Schnupperrudern und Ruderprojekt, 14.-18.8.

Liebe Ruder-Fans,

die letzte Woche war sehr ereignisreich, das Bootshaus in Eversburg immer gut besucht:
Von Montag bis Donnerstag war jeweils an einem Tag eine Klasse der Jahrgangsstufe 6 von 8 - 13 Uhr am Bootshaus, um das Rudern kennenzulernen - ein Teil des Kerncurriculums Sport aus dem Lernfeld Rollen und Gleiten.
Am Dienstagnachmittag waren zudem die 5. Klassen eingeladen, die Ruder-AG der Angelaschule zu erproben - das jährliche Schnupperrudern.

Beide Events waren ein voller Erfolg und wir möchten den 5. und 6. Klassen für eine engagierte Teilnahme danken - viele haben sich bereits für die Ruder-AG angemeldet und wir freuen uns über eure Begeisterung. Rudern und die tolle Gemeinschaft dabei machen wirklich irre viel Spaß!

Diese tollen Erlebnisse wären aber nicht möglich gewesen ohne unsere fabelhaften Trainingsruderer und -ruderinnen, die am Steuer und auf Schlag für eine sichere Fahrt gesorgt haben. Wir danken euch für eure Zeit und Mühe und dafür, dass ihr die verpassten Unterrichtsstunden so zuverlässig aufgearbeitet habt! :)

Ein paar Eindrücke gibt es hier. (Das Schnupperrudern sind die unscharferen Bilder. ...leider war mein Handgerät zwischendurch defekt. ;)

Viele Grüße und bis ganz bald
Anja Cavazos & Magnus Wörmann